Home
Programm
Veranstaltungen
Newsarchiv
Der Verein
Veranstaltungsort
Festschrift 20 Jahre
 
Service
Linkpartner
Kontakt
Datenschutz
Impressum
 
 
 
 

 

Aktuelles
 

Ab sofort erhältlich: das neue Frühjahrsabonnement

Auch im Frühjahr 2019 werden wieder namhafte Kabarettisten im Haus des Gastes in Herchen auftreten:

Samstag, 12.01.2019, 20:00 Uhr: Stefan Waghubinger
Freitag, 15.02.2019, 20:00 Uhr: Ulan & Bator
Samstag, 16.03.2019, 20:00 Uhr: Robert Griess
Samstag, 06.04.2019, 20:00 Uhr: Tina Teubner
Weitere Informationen zum Programm finden Sie auf unserer Programm-Seite


Veranstaltung außerhalb der Abo-Reihe:
Gerd Köster: Tiefkölsches und Hochdeutsches
Zweisprachige Lesung mit Gerd Köster

Zugegebenermaßen könnte Gerd Köster auch das Telefonbuch vorlesen und würde seine Zuhörer fesseln – schlicht mit Stimme, Sex-Appeal und Charisma. Der Sänger, Autor, Performer und gefragte Hörbuch-Sprecher bringt anstelle eines Telefonbuches allerdings dann doch lieber Bücher von bekannten Autoren und unbekannte Schätzchen mit. Er liest alte, aktuelle und zeitlose Geschichten und Gedichte von Heinz Weber, Christian Thill, Willi Ostermann, Woody Allen, Heinrich Böll, Gernhardt / Eilert / Knorr u.a. Tragische, komische, zornige, zotige, vornehme und bescheidene Alltagshelden führen uns aus dem alten Kölner Stadtteil Unter Krahnenbäumen über Irland und Südfrankreich auf (fast) alle Inseln dieser Welt. Zweisprachig, tiefkölsch und hochdeutsch.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 22. Februar 2019 um 19:00 Uhr im Haus des Gastes in Windeck-Herchen statt. Eintrittskarten zum Preis von 10,-€/Karte sind bei unseren Veranstaltungen oder durch Überweisung auf das Konto des Matineevereins (IBAN: DE88 3705 0299 0037 0018 07) erhältlich.


Kinderveranstaltung 2019:
                    

Schüler des Bodelschwingh-Gymnasiums spielen für Grundschul- und Kindergartenkinder
Regie: Anne Scherliess

Alle Kinder werden erwachsen- alle- außer einem: Peter Pan lebt mit den verlorenen Kindern auf Nimmerland, gleich rechts hinter dem Mond und dann immer geradeaus bis zum Sonnenuntergang.
Hierhin lockt er das Mädchen Wendy, das fortan die Rolle der Mutter für die Rasselbande übernimmt. Ihr Leben auf der Insel könnte ein Paradies sein, wenn nicht der Piratenkapitän Hook und seine Piraten Starkey Smee und Bobby sich in den Kopf gesetzt hätten, auch eine Mutter zu brauchen und Wendy zu entführen.
Wird Wendy den Piraten entkommen? Kommt mit und erlebt zusammen mit den Kindern der 6.und 7. Klasse des Bodelschwingh- Gymnasium Herchens, die dieses Abenteuer für Euch auf die Bühne bringen eine phantastische Geschichte.

Die Kinderveranstaltung findet am Donnerstag, 21. Februar 2019 um 10:00 Uhr im Haus des Gastes in Herchen statt und ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Bodelschwingh-Gymnasiums und des Matineevereins und wird unterstützt von:

 
Presseschau
 



Der Hausmann: Wie jeht et? Et jeht!
Jürgen Beckers als der Hausmann mit seinem aktuellem Programm zu Gast beim Windecker Matineeverein

Auch bei der zweiten Veranstaltung des diesjährigen Jubiläumsabonnements konnten der Windecker Matineeverein und seine Gäste einen alten Bekannten begrüßen. Jürgen Beckers, "der Hausmann", begeisterte sein Publikum mit dem neuen Programm "Wie jeht et?" - "Et jeht". Dabei knüpfte er unmittelbar an die vorherige Matinee-Veranstaltung und sein großes Vorbild Konrad Beikircher an. Wie dieser ist auch Beckers ein besonderer Freund der rheinischen Sprache, die er ebenso humorvoll und mit großer Zuneigung für das rheinische Naturell analysiert und karikiert. Wo anders als im Rheinland kann man mit den wenigen Worten "et jeht" einen ganzen Dialog ...weiter


Happy Birthday Matineeverein
Jubiläumsvorstellung im Herchener Haus des Gastes gefeiert

Der Windecker Matineeverein feiert mit einem ersten Highlight sein 25-jähriges Jubiläum gemeinsam mit Vertretern des Rhein-Sieg-Kreises, der Gemeinde, Unterstützern, Sponsoren und seinem treuen Publikum. Unter den Gratulanten waren u.a. der Landrat Sebastian Schuster, der Leiter des Kulturamtes Rainer Land, der stellvertretende Bürgermeister Daniel Stänger, Frau Christiane Rasche-Hüsch, Giovanni Vetere sowie der Regionaldirektor Bernd Prangenberg und Direktor Ralf Klösges von der Kreissparkasse Köln.. In seiner Laudatio würdigte der Landrat das ehrenamtliche Engagement der 14 Frauen und Männer, die vor und hinter den Kulissen ...weiter


Kleine Keimzelle der Kultur feiert silbernes Jubiläum: Matinéeverein Herchen

Ausverkaufte Vorstellungen sind beim Matinéeverein Herchen ein Dauerzustand. Was dank Unterstützung des großen, mittlerweile verstorbenen, Kabarettisten Hanns Dieter Hüsch mit einigen engagierten Herchener Bürgern vor 25 Jahren als Versuch startete, Leben ins Haus des Gastes zu bringen, entwickelte sich zu einer Erfolgsgeschichte. „Wir sind damals sehr unbedarft an die Sache herangegangen“, erinnert der Vorsitzende Karl-Heinz Dahm sich an die erste Vorstellung unter einfachsten Bedingungen mit Bürolampen zur Beleuchtung. Hüsch hatte sich bereit erklärt, ohne Honorar aufzutreten. Er öffnete die Tür, dass klangvolle Namen wie Jürgen Becker, Dieter Hildebrand, Volker Pispers und unzählige andere Kollegen aus der ersten Liga der Kabarettisten mit ihrem ...weiter


Weitere Presseartikel über den Matineeverein finden Sie in unserem Newsarchiv
 
Aktuell

Nächste Veranstaltung:
Stefan Waghubinger
am Samstag,
12.01.2019,
Beginn: 20:00 Uhr


Haben Sie Interesse beim Matineeverein mitzuarbeiten?
Dann sprechen Sie uns einfach an!
 
Sponsoren
 

Haus Tannenhof - Alten- und Pflegeheim