Home
Programm
Veranstaltungen
Newsarchiv
Der Verein
Veranstaltungsort
Festschrift 20 Jahre
 
Service
Linkpartner
Kontakt
Impressum
 
 
 

 

Aktuelles

Das Abonnement ist ausverkauft!
Bitte nicht mehr überweisen!

Herbstabonnement 2017: Zum 25-jährigen Bestehen des Windecker Matineevereins wird ein besonderes Programm angeboten

In diesem Jahr feiert der Windecker Matineeverein seine Gründung vor 25 Jahren mit einem besonders hochkarätigem Jubiläumsprogramm. Namhafte Künstler wie Konrad Beikircher, Jürgen Beckers, Henning Schmidtke und das Theater der Springmaus, die dem Matineeverein seit vielen Jahren verbunden sind, werden das Herbstabo gestalten, das am 1. September 2017 um 19.45 Uhr offiziell eröffnet wird.
Im Anschluß tritt Konrad Beikircher mit seinem Programm „Bin völlig meiner Meinung“ im Haus des Gastes auf. Beikircher ist in Bestform und sein Rheinisch ist es auch, „die Sprache, die auch uns Herrjott spricht, deshalb ist es im Rheinland ja so schön!“ Kaum einer beschreibt den Rheinländer, seine Macken und seinen Humor so treffend wie der gebürtige Südtiroler. Seit 50 Jahren steht er mit großem Charme und hervorragenden Pointen erfolgreich auf der Bühne!

Jürgen Beckers, der Hausmann, präsentiert sein neues Programm „Wie jeht et?“ – „Et jeht!“ am Sonntag, dem 17.09.2017 um 11.15 Uhr in Herchen und unterhält wieder mit wunderbarem „Kabarett direkt von der Haustür“. Dank seiner ausgezeichneten Beobachtungsgabe und seines Gespürs für Komik verwandelt der Kabarettist alltägliche Situationen und Menschen wie Du und ich in treffsichere humorvolle Geschichten und echte Originale. So banal seine beliebten Sprüche auch klingen mögen, enthalten sie doch oft erstaunlich tiefsinnige Erkenntnisse, davon ist der Kabarettist überzeugt.

Am Freitag, dem 13.10.2017 um 20:00 Uhr betritt Henning Schmidtke mit seinem Programm „Hetzkasper-Zu blöd für Burnout“ die Herchener Bühne. Der Klaviervirtuose präsentiert ein entschleunigtes Kabarett-Programm über den Stoff, aus dem das Leben ist: Die Zeit. Mysteriös und doch alltäglich, immer gerecht verteilt, denn jeder hat genau gleich viel davon: 24 Stunden täglich. In seinem ganz eigenen Stil ausdrucksstarker und komplexer Musik ist dieses Programm zeitlos schön und urkomisch!

Am Samstag, dem 18.11.2017 um 20:00 Uhr beschließt das Theater der Springmaus mit seinem Programm „Bombastisch Romantisch“ die Abo-Reihe. In der neuen himmelhochjauchzenden Impro-Bühnenschau der Springmaus, mit der sie voller Frühlingsgefühle ihre Stadt mit grenzenloser Liebe beglücken werden, wird es bombastisch romantisch. Sie erleben die schönsten Liebesgeschichten der Welt in einer herz- und lachmuskel-zerreißenden Neuauflage: Love is in the air!

Dank der finanziellen Unterstützung von Sponsoren kann auch die Abo-Karte zum Jubiläum mit 4 Veranstaltungen wiederum zum Gesamtpreis von 50 € angeboten werden. Der Vorverkauf startet ab sofort, alle Überweisungen auf das Konto des Matineevereins bis einschließlich 28.04.2017 werden nach der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt, allerdings nur solange der Vorrat reicht.

Außerhalb der Aboreihe präsentiert der Windecker Matineeverein zusätzlich in Kooperation mit dem Bodelschwingh-Gymnasium Herchen am 16.05.2017 um 19.00 Uhr in der Aula des Bodelschwingh-Gymnasiums das erfolgreiche Impro-Theater emscherblut aus dem Ruhrgebiet. Man nehme eine Bühne, etwas Licht, ein gewogenes Publikum, dessen Vorschläge und das Ergebnis ist fulminantes Improvisationstheater. Schüler des BGH, durch einen Workshop vorbereitet, werden an der Aufführung mitwirken.

Karten zum Preis von 10 € für Erwachsene und 5 € für Schüler können an der Abendkasse und an folgenden Vorverkaufsstellen erworben werden: Sekretariat Bodelschwingh-Gymnasium; Buchhandlung Schlösser, Rosbach und Buchhandlung Windrose, Eitorf.

Bei Fragen zum Vorverkauf wenden Sie sich bitte an Herrn Georg Schirmer, Tel. 02243-5114,
e-Mail: karten@matineeverein.de

Weiter Infos unter: www.matineeverein.de

i.A. Heinrich Plote
-Öffentlichkeitsarbeit Matineeverein e.V.-

 
Presseschau
 





Jürgen Becker zu Gast beim Matineeverein
Kabarettist Jürgen Becker auch im 25-jährigem Jubiläumsjahr des Windecker Matineevereins wieder mit neuem Programm vertreten

Seit einigen Jahren ist Jürgen Becker quasi "bildungsmäßig" unterwegs, d.h. in Form von Vorträgen betreibt er Aufklärung und Wissensvermittlung, garniert mit Bildern der Kunstgeschichte und kabarettistischen Einwürfen, diesmal über das Thema Sexualität. Mit dem Programmtitel "Volksbegehren" ist er hier also nicht politisch, sondern triebhaft zu verstehen, und so gab es einen unterhaltsamen, listigen und lustigen Durchmarsch durch die Geschichte der Erotik; mit Einsprengseln aus der Biologie, und - wie sollte es bei Becker anders sein - mit heftigen Seitenhieben gegen die Sexualmoral der katholischen Kirche.   ...weiter






Kölner Stadt-Anzeiger, 08.10.2016



Weitere Presseartikel über den Matineeverein finden Sie in unserem Newsarchiv
 
Aktuell

Nächste Veranstaltung:
Konrad Beikircher
am Freitag,
01.09.2017,
Beginn: 19:45 Uhr


Haben Sie Interesse beim Matineeverein mitzuarbeiten?
Dann sprechen Sie uns einfach an!
 
Sponsoren
 
 
Optik Deutsch - Sponsor des Windecker Matineevereins
 
 
 
 
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Windeck www.wetter.de