Home
Programm
Veranstaltungen
Newsarchiv
Der Verein
Veranstaltungsort
Festschrift 20 Jahre
 
Service
Linkpartner
Kontakt
Datenschutz
Impressum
 
 
 
 

 

Extra-Blatt, 29.05.2012

Was Rang und Namen hat

Matinéeverein leistet seit 20 Jahren beispiellosen Einsatz für Kunst, Kultur und Kabarett

Als weiteres Jubiläumsgeschenk überreichte Lothar Jung die Bronze-Plastik des Heiligen Franziskus vom verstorbenen Herchener Künstlers Heinrich Bentele an Karl-Heinz Dahm vom Matinéeverein. Foto: Schmidt

Windeck (sc). Wendig, Menschen zugewandt und außerordentlich erfolgreich ist die Herrencrew vom Windecker Matinéeverein. Nicht mehr ganz jung, doch immer noch taufrisch, gelingt ihnen Saison für Saison seit zwanzig Jahren das Kunststück, Deutschlands Kabarett-Elite, aber auch hochklassige Künstler anderer Sparten auf die Bühne ins Haus des Gastes nach Herchen zu holen. Fast immer waren die bisher 168 Veranstaltungen bis auf den letzten Platz ausverkauft.

Zum Jubiläum hat der Verein in der Herchener Kreissparkasse eine Bilderschau ausgestellt, bei der die Highlights der letzten zwei Jahrzehnte noch mal Revue passieren. Zur Eröffnung überreichte Filialleiter Marcel Mennicken einen Scheck über eintausend Euro an den Vorsitzenden Karl-Heinz Dahm. Die Kreissparkasse Köln als Hauptsponsor ermöglicht den Kartenverkauf zu moderaten Preisen.


Zum 20-jährigen Jubiläum überreichten der Herchener Filialleiter Marcel Mennicken und Bezirksdirektor Helmut Ludwigs einen Scheck über eintausend Euro an den Matinée-Vorsitzenden Karl-Heinz Dahm. Foto: Schmidt
 
Aktuell

Nächste Veranstaltung:
Jochen Malmsheimer
am Sonntag,
29.04.2018,
Beginn: 18:00 Uhr


Haben Sie Interesse beim Matineeverein mitzuarbeiten?
Dann sprechen Sie uns einfach an!
 
Sponsoren