Home
Programm
Veranstaltungen
Newsarchiv
Der Verein
Veranstaltungsort
Festschrift 20 Jahre
 
Service
Linkpartner
Kontakt
Datenschutz
Impressum
 
 
 
 

 

Extra-Blatt, 24.03.2014
 
Theater zum Nulltarif
Seit vier Jahren spendiert der Matinéeverein Herchen eine Sondervorstellung für die Kleinen
 
Der Matinéeverein Herchen spendierte eine Kindervorstellung von "Der kleine Prinz" am Morgen und eine Erwachsenenvorstellung am Abend mit der Bonner Theatergruppe "theater@home" im Haus des Gastes. (Foto: Schmidt)

Windeck (sc). Einmal im Jahr geht es im Haus des Gastes richtig rund, wenn rund 170 Kinder aus Windecker Kindergärten und Grundschulen die Treppe hinaufstürmen, um einen Sitzplatz zu ergattern. Zum vierten Mal lud der Matinéeverein zu einer Sondervorstellung kleine Zuschauer auf Kosten des Hauses ein, mit Berlinern und Limo im Nachgang. "Das ist für mich der schönste und wichtigste Termin im ganzen Jahr", schwärmte Franz Kluwe, der mit den Vereinskollegen liebevoll "die junge Brut" in Schach hält. Gegeben wurde eine Inszenierung von Exupérys "Der kleine Prinz" mit der Bonner Theatergruppe "theater@home" im Mittelpunkt. Den Darstellerinnen Anne Scherliess, ehemals Schülerin am Herchener Gymnasium, und Kollegin Sabrina Carmanna gelang vor großartigen Bühnenbildern mit wenigen Utensilien eine eindrucksvolle Planentenreise.
 
 
 
 
 
Aktuell

Nächste Veranstaltung:
Jochen Malmsheimer
am Sonntag,
29.04.2018,
Beginn: 18:00 Uhr


Haben Sie Interesse beim Matineeverein mitzuarbeiten?
Dann sprechen Sie uns einfach an!
 
Sponsoren